blick auf die residenzen am see vila vita pannonia pamhagenIrgendwann können wir wieder unterwegs sein (3)....österreichisches Burgenland

Anna von Stillmark

Wien (Weltexpresso) - Der kleine burgenländische Ort Pamhagen im Seewinkel ist immer eine Genßsreise wert. Wer einmal durch die unendlich scheinende Landschaft der pannonischen Tiefebene geradelt oder gewandert ist, der weiß, wie sich Erleichterung, Freiheit und Entspannung anfühlen. Die weitläufige Umgebung rund um den Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel muss man hautnah erlebt haben – eine atemberaubende Naturkulisse für ausgedehnte Radtouren, für Naturbeobachtungen, für Spaziergänge und Mußestunden. Eine Region wie gemacht, um Abstand zu gewinnen – vom Alltag, von Menschenansammlungen, von Stress und Hektik.

Irgendwann können wir wieder unterwegs sein ()....im österreichisches Burgenland gibt es auch für Familien ein besonderes „Nest“die familie geniesst den urlaub im dorf ckirchgasser photography vila vita pannonia pamhagen

Günther Winckel

Wien (Weltexpresso) - Besser gesagt: Ein ganzes Dorf, in dem sich Groß und Klein rundum wohlfühlen können. Das Hotel und Feriendorf VILA VITA Pannonia legt Familien eine unbeschwerte Urlaubswelt zu Füßen. Eingebettet in die traumhafte Weite des Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel und untergebracht in einem gemütlichen pannonischen Landhaus mit Wohnküche, mehreren Schlafzimmern und eigenem Garten, finden Familien Raum und Zeit zum Glücklichsein.

sonnenliegen laden zum verweilen ein hotel rupertihofIrgendwann können wir wieder unterwegs sein (1)....Oberbayern

Karin Schiefer

München (Weltexpresso) - Selten haben wir uns mehr auf den Sommer gefreut als in diesem Jahr. Denn schließlich war ja auch im letzten Jahr der Coronaspuk im Sommer scheinbar vorbei. Es spricht nichts dagegen, daß das dieses Jahr genauso ist. Und allein, sich im Kopf das alles schon vorzustellen, ist die halbe Miete: Endlich wieder hinaus in die Natur, die Ruhe und die frische Luft genießen, laue Abende unter dem Sommerhimmel und sich von herzlichen Gastgebern verwöhnen lassen.

der naturschwimmteich ckirchgasser photgraphy vila vita pannonia pamhagenIrgendwann können wir wieder unterwegs sein (2)....österreichisches Burgenland

Günther Winckel

Wien (Weltexpresso) - Nur 80 Kilometer von Wien, im Nordburgenland, erstreckt sich eine der eindrucksvollsten Naturlandschaften Europas – der Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel. Ein unvergleichliches Mosaik aus Wiesen, Salzlacken und dem Neusiedler See mit seinem großen Schilfgürtel liegt den Erholungsuchenden zu Füßen. Hier geht man mit der Natur auf Tuchfühlung und findet die Ruhe. Allerdings müssen im kleinsten Buindesland erst die hohe Covid 19-Inzidenzwerte runter, was gerade passiert. 

Baronin Massenbach um 1870Bad Wildbad aus der Sicht von Eveline Massenbach

Sabine Zoller

Bad Wildbad (Weltexpresso) - Vor dreißig Jahren erschien das Tagebuch der Eveline von Massenbach (1830-1904), das über die zahlreichen Reisen des württembergischen Kronprinzenpaares nach Russland, Österreich, Italien, die Schweiz, Frankreich, Holland und England berichtet. In ihren Erinnerungen hat die in Stuttgart geborene Baronin von 1851 bis 1866 ein Abbild ihrer Zeit und ihrer Umgebung hinterlassen und gibt als aufmerksame Beobachterin Einblicke in das höfische Zeitgeschehen.