idententy ArtMit spannenden Sonderausstellungen beginnt das neue Kunst- und Kulturjahr 2023 in Frankfurt am Main 

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Nach einem ereignisreichen Ausstellungsjahr 2022 und der Erweiterung des Frankfurter Museumsufers um das Museum of Modern and Electronic Music wagt Kulturdezernentin Ina Hartwig einen Ausblick auf die zahlreichen Sonderschauen und großen Feierlichkeiten anläßlich des bevorstehenden Paulskirchenjubiläums: „Als zentraler Schauplatz der Deutschen Revolution von 1848/49 ist Frankfurt der richtige Ort, um an die historischen Ereignisse und ihre gesamtdeutsche Bedeutung zu erinnern. Es freut mich sehr, dass unsere Museen den 175. Jahrestag der Deutschen Nationalversammlung auf so vielfältige Weise in ihrer Programmplanung berücksichtigen.

Bildschirmfoto 2022 11 26 um 00.03.58 am 21. Dezember im Stadion am Bieberer Berg in Offenbach

Helga Faber

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Endlich ist es wieder so weit: Das "hr3 Weihnachtssingen" ist zurück. Schon vor Heiligabend können Tausende Menschen gemeinsam eine ganz besondere, weihnachtliche Stimmung erleben. Am Mittwoch, 21. Dezember, um 18 Uhr, startet im Stadion am Bieberer Berg in Offenbach das Event für die ganze Familie mit prominenten Gästen.

Bildschirmfoto 2022 11 22 um 00.50.37Lied & Lyrik. Konzert am Mittwoch, 30. November im Arkadensaal Frankfurt

Roswitha Cousin

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Für Mittwoch, 30. November lädt das Freie Deutsche Hochstift im Rahmen der Reihe Lied & Lyrik  zum Liederabend ‚Hoffmans Geschöpfe: Kapellmeister Kreisler, Klein Zaches und Undine‘ mit Florina Ilie, Sopran, Michael Porter, Tenor sowie Burkhard Bastuck, Klavier und Rezitation, in den Arkadensaal in Frankfurt ein.

Preisverleihung Quast und Herl mit BM und Drerhalten im Frankfurter Römer den Stoltze-Preis 2020 und 2022

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Die Stiftung der Frankfurter Sparkasse und die Stiftung Giersch haben an Friedrich Stoltzes 206. Geburtstag im Kaisersaal des Römers gleich zwei kulturell und gesellschaftlich engagierte Künstler mit dem Stoltze-Preis ausgezeichnet. Michael Quast war der Stoltze-Preis bereits 2020 zuerkannt worden, doch musste die feierliche Verleihung coronabedingt ausfallen. Michael Herl ist Stoltze-Preisträger 2022.

alle dreiDer TIGERPALAST muß die 35. Spielsaison vorzeitig beenden, es sei denn...

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Was Eintracht Frankfurt mit dem TIGERPALAST zu tun hat? Zu wenig! Viel zu wenig, denn als die Situation umgekehrt war, als Eintracht Frankfurt mit dem Abstieg in die zweite Liga daniederlag, der Tigerpalast aber zweimal täglich mit voller Besetzung Triumphe feierte, da war es sein Gründer Johnny Klinke, der bei jeder Gelegenheit über die Eintracht und die notwendige Unterstützung der Frankfurter Institutionen und der Frankfurter selbst sprach und an vorderster Front die Sympathisanten sammelte.