Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) wünscht schöne Ostern und danach

Hans-Jürgen Schulke und Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Das muß man sich mal vorstellen, daß die deutsche Musikindustrie einen solchen Erguß in die Redaktionen schickt. Nein, wir haben nichts dagegen, aber nehmen dies zum Anlaß, erneut auf eine riesengroße Ungerechtigkeit hinzuweisen, wo was schon lange falsch läuft im Staate, nein, nicht Dänemarks, sondern bei uns.

Neues und modernes Erscheinungsbild für 14 griechische Flughäfen

Heinz Haber

Athen (Weltexpresso) - Das erste Mal war uns das in der Türkei aufgefallen, als wir auf einem vielbesuchten Flughafen auf Deutsch von der Fraport begrüßt wurden. Damals glaubten wir, daß es mit der Fluglinie zusammenhänge und erfuhren dann, daß die Frankfurter Fluggesellschaft tatsächlich schwerpunktmäßig nationale Flughäfen anderer Länder übernimmt und betreibt.

ZDFzeit: Das Lidl-Imperium am 16. Mai 2017, 20.15 Uhr

Roswitha Cousin

Köln (Weltexpresso) - Neue Läden, edlere Präsentation und der vertraute Mix aus Billig- und Markenware: Das Lidl-Imperium verspricht "beste Produkte in Preis und Leistung". Doch wie sieht die Realität aus? Was macht das Phänomen Lidl aus? 

Die Welt steckt voller Geschichten, auch das Saarland!: dort auf der Fachmesse für lebendige Geschichtsdarstellung am 22./23. April

Roman Herzig

Archäologiepark Römische Villa Borg (Weltexpresso) - Und wär hätte jetzt gedacht, dass sich im Saarland einmal im Jahr über 60 Profi-Geschichtsdarsteller aus sechs Ländern treffen. Kurz gesagt, Deutschlands Fachmesse für lebendige Geschichtsdarstellung und experimentelle Archäologie, die Internationale Reenactmentmesse – IRM2017 findet vom 22. bis  23. April 2017 im Archäologiepark Römische Villa Borg statt.

Statement des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) zur Forderung, Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit auf allen Straßen innerorts vorzuschreiben

Gerhard Wiedemann

Berlin (Weltexpresso) - Allerorten werden mehr und mehr 30 km-Zonen in den Städten eingeführt. Wir haben damit gute Erfahrungen, weil die Geräusche zurückgehen und auch Unfälle glimpflicher ablaufen. Was die Umwelt angeht, legt nun der VDA seine Stellungnahme vor, die aus mehreren Gründen interessant ist.