a janassmannim Gespräch über „Religiöse Differenz in der pluralen Gesellschaft“ an der Frankfurter Universität

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Mit einer öffentlichen Veranstaltung in der Goethe-Universität startet der neue LOEWE-Schwerpunkt „Religiöse Positionierung: Modalitäten und Konstellationen in jüdischen, christlichen und islamischen Kontexten“ in der kommenden Woche offiziell seine Forschungsarbeit.

a manfredkrugDie Frankfurter Bürger-Universität stellt die Biografie Manfred Krugs vor

Eric Fischling

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Kaum eine Lebensgeschichte spiegelt die konfliktreiche Beziehung zwischen den beiden Landesteilen des Nachkriegsdeutschlands so anschaulich wieder wie die von Manfred Krug. Der im vergangenen Jahr gestorbene TV-Liebling begann seine Karriere in der ehemaligen DDR. Dort wurde Krug neben seinem Schauspielberuf auch als Jazz-Sänger zum Idol.

senck 200JahreVortrag zur 200-jährigen Geschichte der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung im Institut für Stadtgeschichte

Gerhard Wiedemann und kus

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Am Montag, 26. Juni, beleuchtet Anne Marie Rahn während ihres Vortrags im Institut für Stadtgeschichte die 200-jährige Geschichte der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und ihre Bedeutung für Frankfurt. Der Vortrag bildet den Auftakt des Rahmenprogramms zur Jubiläums-Sonderausstellung „200 Jahre Leidenschaft für Natur und Forschung“, die ab 29. Juni im Senckenberg Naturmuseum zu sehen sein wird.

a tillichZum Streit zwischen Religion und Naturalismus Paul Tillich-Lectures 2017 heute, Di., 20. Juni, 19-21 Uhr Evangelische Akademie Frankfurt

Susanne Sonntag

Frankfurt am Main (Welexpresso) - Wird der Spielraum für Religion und Christentum immer enger, weil die naturwissenschaftlichen Kenntnisse rasant zunehmen? Bleibt für die Theologie nur die Wahl zwischen offener Kapitulation oder Flucht in den Dogmatismus?

uni freierwilleBedeutender Sozialpsychologe hält am 20. Juni seinen Vortrag im Rahmen der CLBO Leadership Lectures an der Goethe-Uni

Hubertus von Bramnitz

Frankfurt am Main (Weltexpresso) -  Gibt es einen freien Willen? Der Sozialpsychologe Prof. Roy Baumeister, einer der weltweit einflussreichsten Psychologen, hat unter anderem einen globalen Bestseller über „Willpower“ (dt. Willenskraft) verfasst.