Bildschirmfoto 2019 09 21 um 00.22.09Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 19. September 2019, Teil 16

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Berlin spielt als Ort der Möglichkeiten eine zentrale Rolle. Was bedeutet die Stadt für Dich – als Filmkulisse, für die Geschichte und auch ganz persönlich?

Bildschirmfoto 2019 09 21 um 02.41.04Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 19. September 2019, Teil 15

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Wie bist Du auf die Idee zu HEUTE ODER MORGEN gekommen und wie hast Du den Stoff entwickelt?

f nobadiDas Toronto Filmfestival vom 5.- 16. September, Teil 2/2

Kirsten Liese

Toronto (Weltexpresso) - Weniger überzeugend unter den in Toronto gezeigten Weltpremieren wirkten dagegen trotz Starbesetzung zwei Politsatiren:  Laundromat mit Meryl Streep, in Toronto ausgezeichnet mit dem Ehrenpreis Actor Award, nimmt Steuerhinterziehung und Korruption in den USA am Beispiel der Panama Papers aufs Korn, dies aber leider  flach und mit einem Humor für schlichte Gemüter. Ebenso klischeereich und simpel mokiert sich die Komödie  JoJo Rabbit in der Scarlett Johansson eine Mutter im Widerstand spielt, über Adolf Hitler und die Nazis. 

f wolken3Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 19. September 2019, Teil 13

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Besnik (Arben Bajraktaraj) ist Ziegenhirte in einer wunderschönen, völlig abgelegenen Hochgebirgsgegend in einem kleinen albanischen Bergdorf, aber Besnik ist auch der Sohn einer katholischen Mutter und eines kommunistischen Vaters, der gut hinzuhören und gut hinzuschauen gelernt hat, denn in der Moschee des Ortes fällt ihm ein Fleck an der Wand auf, an dem er zum Entsetzen der anderen kratzt, ihn immer größer macht und auf eine christliche Wandmalerei stößt.

Das Toronto Filmfestival vom 5.- 16. September, Teil 2/2

Kirsten Liese

Toronto (Weltexpresso) - Weniger überzeugend unter den in Toronto gezeigten Weltpremieren wirkten dagegen trotz Starbesetzung zwei Politsatiren:  Laundromat mit Meryl Streep, in Toronto ausgezeichnet mit dem Ehrenpreis Actor Award, nimmt Steuerhinterziehung und Korruption in den USA am Beispiel der Panama Papers aufs Korn, dies aber leider  flach und mit einem Humor für schlichte Gemüter. Ebenso klischeereich und simpel mokiert sich die Komödie  JoJo Rabbit in der Scarlett Johansson eine Mutter im Widerstand spielt, über Adolf Hitler und die Nazis.