phaseSerie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 14. Oktober, 2021, Teil 5

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Ein ganzes Jahr lang hielt sich der Top 3-Bestseller ES IST NUR EINE PHASE, HASE der beiden Autoren Maxim Leo und Jochen Gutsch in den Spiegel-Charts. Hunderttausende Leser haben sich in den schonungslosen und pointierten Beobachtungen zur Alterspubertät wiedergefunden und sich köstlich amüsiert. Die erotische wie körperliche Ruhelosigkeit der Forty- und Fifty-Somethings nutzte das Buch zu einer Chronik der alltäglichen Selbsterniedrigung.

haseSerie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 14. Oktober, 2021, Teil 6

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Vor der Kamera werden die beiden Publikumslieblinge Christoph Maria Herbst (CONTRA, DER VORNAME, STROMBERG - DER FILM) und Christiane Paul (BORGA, „Counterpart“, ELTERN) der Alterspubertät die Stirn bieten. Pauls Leidensgenossen und beste Freunde spielen Jürgen Vogel (HIN UND WEG, CLUB DER ROTEN BÄNDER - WIE ALLES BEGANN) und Peter Jordan (UND WER NIMMT DEN HUND?, „Babylon Berlin“), Emilias Freudinnen Bettina Lamprecht (DIE KÄNGURU-CHRONIKEN, „Pastewka“) und Barbara Philipp (SYSTEMSPRENGER), die Affären der beiden werden gespielt von Jytte-Merle Böhrnsen (KOKOWÄÄH 2) und vom Schweizer Newcomer Nicola Perot.

fly1Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 14. Oktober, 2021, Teil 2

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Normalerweise castet man ja bei einem Film die Hauptrolle zuerst. Bei FLY war das nicht so, da die Tänzer der Resozialisierungsgruppe zuerst fest standen. Die Suche nach der jungen Hauptdarstellerin zog sich über mehrere Monate hin. Dabei war Svenja Jung, die schließlich die Rolle der Bex erhielt, gleich der erste Vorschlag der Casterin Simone Bär.

fly3Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 14. Oktober, 2021, Teil 3

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) -  Ein wichtiger Spielort des Films ist das Gefängnis, in dem die jungen Straftäter einsitzen und in dem sie an ihrem Resozialisierungsprogramm teilnehmen. Die Dreharbeiten wurden auf drei verschiedene Justizvollzugsanstalten verteilt, von denen heute nur noch die JVA in Moabit tatsächlich für den geschlossenen Vollzug genutzt wird. Dort entstanden die Außenaufnahmen, wenn die jungen Tänzer von ihren Freigängen zurückkehren oder durch die imposante Sicherheitsschleuse aus der Haft entlassen werden.

fly2Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 14. Oktober, 2021, Teil 1

Redaktion

Berlin (Weltexpresso) - Ein lang gehegter Traum! „Ich wollte schon seit vielen Jahren einen Tanzfilm machen“, sagt Regisseurin Katja von Garnier. Dass die Regisseurin von Kassenerfolgen wie Abgeschminkt, Bandits und Ostwind nun mit FLY den ersten deutschen urbanen Tanzfilm in die Kinos bringt, hat eine lange und spannende Vorgeschichte. Vor sieben Jahren hatte Sandrine Mattes, Head of German Production & Acquisition bei Studiocanal, die Idee, einen modernen Tanzfilm auf den Weg zu bringen.