csm Suendenbabel Berlin Traumfabrik und Todesengel ZDF Ross Verlag 78596 0 1 9b4e7f908dZweiteilige Dokumentation. Samstag, 13. März 2021, 20.15 Uhr und 21.00 Uhr, ZDFinfo

Romana Reich

Berlin (Weltexpresso) - Als ich jung war, gab es eine Menge von Büchern, auch Kunstausstellungen, die von den GOLDENEN ZWANZIGER JAHREN sprachen. Heute dagegen sind es die Fernsehserien wie BABYLON, die das wilde Treiben in Berlin der damaligen Zeit aufzeigen. Gerade diese Serie allerdings fußt auf den Büchern von Volker Kutscher in seinen Gereon-Rath-Romane, von denen im Novermber mit OLYMPIA der achte Band erschienen war. Es gibt übrigens auch andere Romane über die Zwanziger, die aber auch in Berlin Kriminalfälle lösen, insbesondere in Verbindung mit Filmdrehen!

csm FUNK 02 9591163f28zum Thema Leben mit Behinderung ab 1. Februar 

Katharina Klein

Mainz (Weltexpresso) - Was bewegt und beschäftigt Menschen mit Behinderung? Und wo müssen Gesellschaft und Politik bei der Inklusion nachbessern? Ab Montag, 1. Februar 2021, beteiligen sich insgesamt 15 funk-Formate an einem Schwerpunkt, in dessen Mittelpunkt das Thema Leben mit Behinderung steht. Die dazugehörigen Videos erscheinen auf Instagram, YouTube und funk.net.

csm Lift Like a Girl Stark wie ein Maedchen DkF 77781 0 1 ZDF Mayye Zayed 8f26878feeZum Weltfrauentag bietet Das kleine Fernsehspiel einen weiblichen Blick auf die Welt

Katharina Klein 

Mainz (WEltexpresso) - Es ist ja noch ein bißchen hin, aber am 8. März ist wieder Internationaler Frauentag. Anfang des vergangenen Jahrhunderts gab es ihn zum ersten Mal, seitdem hat sich das Verhältnis zwischen Mann und Frau fundamental verändert. Und zwar im Allgemeinen. Es gab immer Ausnahmen: positive und negative. Und obwohl sicher die Situation von Frauen sehr viel besser ist, ist dennoch eine Geschlechtergleichstellung noch immer  nicht Status Quo, sondern Ziel – und das kann ein Weltfrauentag allein nicht erreichen.

bolzanoDas Bolzano Film Festival Bozen findet im April 2021 statt

Romana Reich

Berlin (Weltexpresso) - Die 34. Ausgabe des Filmfestivals Bozen wird vom 13. – 18. April 2021 hybrid stattfinden. Da es mit großer Wahrscheinlichkeit im April 2021 noch Covid-bedingt Einschränkungen in der Nutzung der Kinosäle und auch beim Besuch von Rahmenveranstaltungen geben wird, hat man sich nun in der Planung für ein erweitertes Konzept entschieden, so die Festivalleiterin Helene Christanell.

Bildschirmfoto 2021 01 27 um 01.19.16WIZO zeigt zum 27. Januar einen Film über Hannah Senesh 

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Der am 27. Januar begangene International Holocaust Remembrance Day hat seit einigen Jahren auch einen festen Platz im Kalender der WIZO. Für dieses Jahr hatte WIZO in Kooperationen mit der Goethe-Universität Frankfurt und FrauenmitFormat erneut eine Filmvorführung geplant. Diesmal sollte eine Frau und ihr bemerkenswertes Schicksal im Fokus sein. „Blessed is the match: Life and Death of Hannah Senesh“, ein Film von Roberta Grossmann, zeigt anhand der Schilderung von Hannahs Schicksal den Mut einer Einzelnen in den Grauen der Naziherrschaft.