Bildschirmfoto 2020 11 08 um 21.59.15Vierteilige italienische Krimireihe im ZDF ab Sonntag, 6. Dezember  22.15 Uhr, ZDF; Ab Sonntag, 6. Dezember, ZDFmediathek, Teil 1/2

Roswitha Cousin

Mainz (Weltexpresso) - Neue Krimireihe aus Italien über das ungleiche Ermittlerduo Petra Delicato (Paola Cortellesi) und Antonia Monte (Andrea Pennacchi). Gemeinsam klären die sozial scheue Ex-Anwältin und ihr einfühlsamer Kollege Gewaltverbrechen in Genua auf.

Mina Traumzauberer BD1Neu auf DVD und Blu-ray seit dem 30. Oktober 2020

Margarete Frühling

München (Weltexpresso) - Eigentlich führt die kleine Mina mit ihrem Vater und ihrem Hamster Viggo Mortensen ein zufriedenes Leben, auch wenn ihre Mutter sie wegen deren Gesangskarriere vor vielen Jahren verlassen hat. Jetzt hat ihr Vater John aber mit Helena eine neue Frau kennengelernt und die beiden beschließen, dass Helena mit ihrer Tochter Jenny bei ihnen einziehen sollen.

bayern.byInternationale Hofer Filmtage 2020

Romana Reich

Hof (Weltexpresso) - Auch die längsten Filmtage kommen zu einem Ende. Aber nicht immer hat sich das so paßgenau gestaltet wie diesmal: nach 13 Tagen fiel am Sonntag, den 01.11.2020, nun die Schlussklappe für das erfolgreiche Double Feature der 54. Internationalen Hofer Filmtage.Und am nächsten Tag war der zweite, schwächere Lockdown, der aber für das Kino hundertprozent gilt. Zu. 

 Schwesterlein NinaHossVegaFilmHanswerner Kruse im Gespräch mit Nina Hoss

Hanswerner Kruse

BERLIN (Weltexpresso) - „Pelikanblut“ und „Schwesterlein“ - erst im Herbst kamen zwei Filme mit Nina Hoss in die Kinos, die bereits vor der Corona-Pandemie anlaufen sollten. In „Pelikanblut“ spielt sie Wiebke, eine Mutter, die mit allen Mitteln um das Vertrauen ihres zweiten Adoptivkindes Raya kämpft. Der Streifen „Schwesterlein“ zeigt sie als Lisa im Ringen mit dem Tod des kranken Zwillingsbruders (siehe Filmbesprechungen unten).

csm ZDFzoom Am Puls Deutschlands ZDF Nadine Rupp 76696 0 1 c57290e246ZDFzoom: Am Puls Deutschlands ZDF, Mittwoch, 16. Dezember  ZDFmediathek, ab Mittwoch, 16. Dezember 

Cordula Passow

Mainz /Weltexpresso) - Zehnte Ausgabe von "Am Puls Deutschlands – Unterwegs mit Jochen Breyer". Diesmal will der ZDF-Reporter herausfinden: Steht hinter den "Querdenker"-Protesten "nur" eine laute Minderheit? Oder kann Corona die Gesellschaft spalten? Wer ist da überhaupt auf der Straße und warum? Sind das Verschwörungstheoretiker, Esoteriker, Rechte, oder wird der Protest nicht immer stärker auch aus der sogenannten Mitte der Gesellschaft getragen? Und wie blicken die, die ganz unmittelbar und existentiell von Corona betroffen sind, auf die Proteste der "Querdenker"? Antworten dazu am Mittwoch, 16. Dezember 2020, 22.45 Uhr, im ZDF.