a Daniela Strigl Copyright ORFIII Peter Meierhofer RGB 350x350erhalten literarische Auszeichnungen

Werner Thaller

Graz (Weltexpresso) - Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung vergibt Auszeichnungen an zwei ÖsterreicherInnen: Der Merck-Preis geht an Daniela Strigl, der Freud-Preis wird an Thomas Macho verliehen. Die Preise werden gemeinsam mit dem Georg-Büchner-Preis vergeben.

Cover Wien 1900 c Brandstatterverlag 830x941erhält in Norwegen die Auszeichnung als "!schönstes Buch 2019" 

Anna von Stillmark

Wien (Weltexpresso) - Der Prachtband "Wien 1900" aus dem (Brandstätter Verlag in Wien, herausgegeben von Nikolaus Brandstätter, wurde im Mai 2019 als eines der schönsten Bücher Norwegens 2019 ausgezeichnet. Sicher wird das Buch dann auch auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert, denn in diesem Jahr ist Norwegen dort Gastland. Eigentlich werden sonst nur inländische Bücher prämiert.

Bildschirmfoto 2019 07 16 um 09.05.50Der Bücherzettel für den Sommer 2019 bietet spannenden Lesestoff, Teil 1

Thomas Scheben

Frankfurt am Main (Weltepresso) - Sommerzeit, Reisezeit – Zeit für Entdeckungen, die man freilich nicht nur in fernen Ländern, sondern auch daheim, vielleicht sogar direkt vor der eigenen Haustüre machen kann. Eine Reihe von Neuerscheinungen macht Lust auf Expeditionen in die eigene Stadt, bietet Hintergründe – oder ganz einfach Lesevergnügen.

Bildschirmfoto 2019 07 16 um 09.06.06Der Bücherzettel für den Sommer 2019 bietet spannenden Lesestoff, Teil 2

Thomas Scheben

Frankfurt am Main (Weltepresso) - Während in unseren frankophonen Nachbarländern der Comic-Strip längst über die Grenzen der leichten Unterhaltungslektüre in das Reich der Sachliteratur vorgedrungen ist und von ausgewiesenen Fachautoren zur unterhaltsamen, aber seriösen historischen Bildung eingesetzt wird, steckt dieses Genre hierzulande noch in den Kinderschuhen. Seinen zweiten Versuch in diese Richtung unternimmt das Autoren-Duo Christopher Tauber und Annelie Wagner nun mit einem Blick auf das Ende des Ersten Weltkrieges und den Aufbruch der Frauenbewegung in Frankfurt am Main.

c unruheDIE KRIMIBESTENLISTE IM JULI, Teil 4

Elisabeth Römer

Hamburg (Weltexpresso) – Nachdem nun geklärt ist, was es mit diesem Buch, sozusagen als Nullnummer auf sich hat - „Mit diesem Roman sitzt die Figur des Kommissars Maigret. Simenon hat seinen Helden endlich im Griff.(Pierre Assouline) – ist man gespannt, was einen erwartet.