Bildschirmfoto 2022 10 25 um 21.32.08Der neue Newsletter des Hessischen Rundfunks für Hessen, Nr. 81

hessenschau update, Sven-Oliver Schibat

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Da ist es endlich: Alle Stimmen wurden vom Buchverlag Langenscheidt ausgewertet und nun wissen wir, dass das "Jugendwort 2022" nicht "Macher" (landete auf Platz 3) oder "bodenlos" (auf Platz 2) lautet, sondern "smash". Und falls es Ihnen jetzt wie mir geht und Sie keine Ahnung haben, was dieses Wort eigentlich bedeuten soll: "jemanden smashen" steht für "jemanden abschleppen", im Sinne von "mit jemandem Sex haben". Also ich bin ja so alt - als man mich noch als Jugendlichen bezeichnen konnte, wurde noch nicht einmal ein "Jugendwort des Jahres" gewählt.

Kariem Jaber und Laura Philipp verkaufen ein Kleidungsstuck Copyright Stadt Frankfurt am Main Foto Holger MenzelSamstags am Main ist was los!

Laura Bicker

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Er ist eine Institution an Frankfurter Samstagen: der Flohmarkt am Sachsenhäuser Mainufer. Hier lässt es sich den ganzen Vormittag über zwischen den Ständen schlendern, an denen sich Antiquitäten, Bücher, Schallplatten, Kleidung, Technik und jede Menge Krimskrams türmen. Viele Verkäuferinnen und Verkäufer haben lange Tische unter Pavillons aufgebaut, andere breiten ihre Waren einfach auf bunten Decken auf dem Boden aus. Die Besucherinnen und Besucher wandern zwischen den Ständen hin und her, nehmen Dinge in die Hand, handeln, unterhalten sich und genießen bei einem kleinen Snack von einem der Food Trucks den Blick auf den Fluss und die Skyline.

Bildschirmfoto 2022 10 21 um 02.08.39Die Eintrachtfrauen haben am Sonntag, 23. Oktober, um 16 Uhr im Frankfurter Stadion am Brentanobad viel vor!

Hartwig Handball

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Seit Mittwoch eile ich durch die Gänge der Buchmesse und - ungelogen - mindestens achtmal bin ich angesprochen worden auf die Frankfurter Frauen. Die einen fragten nach den Eintrachtfrauen, das sind die, die erst seit der 1. FFC in die Eintracht integriert sind, Frauenfußball zur Kenntnis nehmen. Aber die anderen wissen genau, woher und wohin, weshalb sofort die Frage nach Siggi kam. Eingeweihte, wissen, wer das ist. 

Start der Abwahlkampagne gegen OB Peter FeldmannNeues von der Frankfurter Abwahl-Front

Klaus Philipp Mertens

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Oberbürgermeister Peter Feldmann und die rechte Mehrheit der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung, die zunehmend die Züge einer putinschen Stadt-Duma annimmt, werden sicherlich keine Freunde mehr.

Bildschirmfoto 2022 10 20 um 21.28.46Der neue Newsletter des Hessischen Rundfunks für Hessen, Nr. 80

hessenschau update, Sven-Oliver Schibat

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Ich war schon häufiger als Autofahrer im Ausland unterwegs, habe bislang aber nie einen Strafzettel kassiert. Und den Führerschein hatte ich auch immer dabei - im Gegensatz zu einem heute 27 Jahre alten Tschechen, von dem ich im Morgenticker meines Kollegen Mark Weidenfeller gelesen habe. Der Tscheche wurde 2019 in Stralsund wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zur Zahlung von 40 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt, die er aber nie bezahlt hat.