Brennendes Schloss c Heidelberg Marketing 1

Heidelberger Schlossbeleuchtung erst am 8. Juni 2024

Mortimer Marstrand

Heidelberg (Weltexpresso) - Hochwasser und Unwetterwarnungen lassen eine Durchführung der Schlossbeleuchtung nicht zu. Der angekündigte zu hohe Wasserpegel führt zudem zu einer allgemeinen Sperrung des Neckars. Die für den 1. Juni 2024 geplante Schlossbeleuchtung muss aus Sicherheitsgründen um eine Woche auf den 8. Juni 2024 verschoben werden.

Brennendes Schloss c Heidelberg Marketing 1

Heidelberger Schlossbeleuchtung

Mortimer Marstrand

Heidelberg (Weltexpresso) - Bengalische Feuer tauchen am 1. Juni 2024 die Schlossruine von Heidelberg wieder in einen mystisch roten Feuerschein, während ein faszinierendes Brillantfeuerwerk den Himmel über dem Neckar zum Leuchten und den Fluss zum Funkeln bringt. 

IMG 20240519 WA0012 Kopie 2Auf den Spuren ihres desertierten Großvaters von Dresden nach Schlüchtern Teil 8 und Ende

Hanswerner Kruse

Hohenzell / Poppenhausen (Weltexpresso) - Am 1. Mai 1945 desertierte Barbara Werners Großvater in Dresden und schlug sich 19 Tagen lang auf abenteuerliche Weise bis nach Schlüchtern-Hohenzell durch. Hier wohnte seine Frau Käthe mit dem gemeinsamen Sohn, wohin sie vor den alliierten Bombenangriffen auf das Ruhrgebiet geflohen war.

Radfahren in der Biosphaere Bliesgau front embed
Ungetrübte Urlaubsfreuden im Saarland

Roswitha 
 
Saarlouis (Weltexpresso) - Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom Hochwasser betroffen. So steht einem ungetrübten Reisevergnügen im Saarland derzeit nichts im Wege. Die Tourismus Zentrale Saarland empfiehlt ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps.

IMG 7525 Foto Zoller WanderopeningIm Wonnemonat Mai werden die Wanderstiefel geschnürt

Sabine Zoller

Ettlingen/Dobel (Weltexpresso). Nach den grauen Wintertagen lockt das erste helle Grün der Wiesen und Wälder in die Natur. Und so wird im Wonnemonat Mai auch alljährlich die Wandersaison im Nordschwarzwald eröffnet.