Die CDU auf der Suche nach verlorenen Göttern der Vergangenheit

Klaus Philipp Mertens

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Hessens CDU möchte Gott in eine neugefasste Landesverfassung aufnehmen.

oder Ein Gespenst namens Martin Schulz

Klaus Philipp Mertens

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Das global vagabundierende Kapital fürchtete seit Jahren keine Regierungen, keine Parlamente und erst recht keine Sozialdemokraten.

gegen Beschlagnahme von Büchern des Ch. Links Verlags auf der Internationalen Buchmesse in Havanna

Hartwig Sander

Damrstadt (Weltexpresso) - Diesmal geht es nicht um die Türkei, sondern um Kuba. Wie Felix Hille, im Pen-Zentrum Deutschland für die Pressearbeit zuständig, soeben mitteilte, gab es einen Vorgang von Zensur auf der Buchmesse in Havanna. Den Protest dagegen veröffentlichen wir untenstehend.

an Bundesregierung übergeben | Initiatoren fordern konsequentes Eintreten für verfolgte Autoren und Journalisten wie Deniz Yücel

Hubertus von Bramnitz

Berlin (Weltexpresso) - Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, das PEN-Zentrum Deutschland und Reporter ohne Grenzen haben gegenüber der Bundesregierung mit Nachdruck ein entschiedenes Eintreten für Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei gefordert. Sie solle sich konsequent für die sofortige Freilassung festgesetzter und inhaftierter Autorinnen und Autoren, Journalistinnen und Journalisten wie den deutsch-türkischen „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel einsetzen.

Podiumsdiskussion im DGB-Haus, moderiert von Andrea Ypsilanti, mit Ulrike Hermann (D) und Guillaume Duval (Fr) · Teil 2/2


Heinz Markert


Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Fünf Prozent Lohnerhöhung, wie solle das gehen, Exporte würden dann im Wettbewerb abgezogen, so lautete der Einwand eines örtlichen SPD-Kandidaten. Ein Zuhörer geißelte die Kriminalisierung der Arbeitslosen einschließlich ihrer Kinder. Ein anderer klagte an: der Freihandel sei unfair im Verhältnis zu den südlichen Ländern der Welt.