T

Veröffentlichungen des Paritätischen Gesamtverbandes, Teil 549

Der Paritätische

Berlin (Weltexpresso) - Ein Zusammenschluss aus acht Wohlfahrts- und Sozialverbänden, Gewerkschaften und Erwerbslosengruppen hat sich mit einem Appell an den Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, und die Abgeordneten im Bundestag gewandt und vor den sozialen Folgen einer Nullrunde in der Grundsicherung gewarnt.

BürgergeldVeröffentlichungen des Paritätischen Gesamtverbandes, Teil 547

Der Paritätische

Berlin (Weltexpresso) - Ein Zusammenschluss aus acht Wohlfahrts- und Sozialverbänden, Gewerkschaften und Er-werbslosengruppen hat sich mit einem Appell an den Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, und die Abgeordneten im Bundestag gewandt und vor den sozialen Folgen einer Nullrunde beim Bürgergeld gewarnt.

ErnährungsradarVeröffentlichungen des Paritätischen Gesamtverbandes, Teil 546

Der Paritätische

Berlin (Weltexpresso) - Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat ihre Empfehlung für Ernährung neu gemacht.

Deutsches ÄrzteblattVeröffentlichungen des Paritätischen Gesamtverbandes, Teil 547

Der Paritätische

Berlin (Weltexpresso) - Gemeinsam mit anderen Verbänden fordert der Paritätische Gesamtverband, unfreiwillige Behandlungsmaßnahmen nicht in den ambulanten Bereich auszuweiten. Anlass zu dieser Stellungnahme geben mehrere Bestrebungen, eine ambulante Behandlung ohne Zustimmung der betroffenen Person auch außerhalb stationärer Krankenhausbehandlung zu ermöglichen.

DGB RechtsschutzVeröffentlichungen des Paritätischen Gesamtverbandes, Teil 545

Der Paritätische

Berlin (Weltexpresso) - Viele Unternehmen und soziale Einrichtungen suchen in Zeiten von Personalknappheit verstärkt nach Möglichkeiten, um Fachkräfte zu akquirieren und langfristig zu binden. Eine Variante, die vor allem in sozialen Einichtungen zunehmend eine Rolle spielt, ist die Beschäftigung von Arbeitnehmer*innen über die erreichte Regelaltersgrenze hinaus.