Doch Sahra Wagenknecht scheint das nicht zu wissen

Klaus Philipp Mertens

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - In Homers Ilias wird Thersites als Demagoge geschildert, der von den anderen Helden des Trojanischen Kriegs verachtet und gemieden wurde.

des Täters beantragt Eintracht Frankfurt die Wiederaufnahme des Verfahrens um die Randale in Magdeburg

Claudia Schubert

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Eintracht Frankfurt hat am gestrigen Freitag die Wiederaufnahme des sportgerichtlichen Verfahrens zu den Vorfällen im Rahmen des DFB-Pokal-Erstrundenspiels beim 1. FC Magdeburg beantragt, das mit Urteil vom 26.09.2016 rechtskräftig abgeschlossen war.

Damals war - wir hatten darüber berichtet -

Hintergrund des Antrags ist die erfolgreiche Identifizierung eines mutmaßlichen Täters, die am Tag nach dem Urteil erfolgte und die nur aufgrund eines Hinweises aus der eigenen Fanszene möglich wurde.

„Der Ermittlungserfolg, die Umstände, die hierzu führten und die Erkenntnisse, die wir seither gewonnen haben, sind ganz wesentliche Sachverhaltsfaktoren, die in unserem Verfahren durch das Sportgericht noch nicht berücksichtigt werden konnten. Wir haben daher prüfen zu lassen, ob dies nicht ausreichend Grund bietet, zumindest Anpassungen am bisherigen Urteil vorzunehmen“, so Philipp Reschke, Justitiar der Eintracht Frankfurt Fußball AG.

Der polnische Regisseur, Drehbuchautor und Oscarpreisträgeist starb am 9. Oktober mit 90 Jahren

Romana Reich

Berlin (Weltexpresso) - Noch ehe wir es über die Nachrichten hörten, hatte schon die Berlinale den Tod des von uns Filmenthusiasten tief verehrten Andrzej Wajda gemeldet, der eben auch in besonderer Weise mit den Deutschen und mit Berlin verbunden ist. Es gibt wenig Menschen, deren Tod einen, ohne sie persönich zu kennen, so nahe geht, wie es bei diesem bewegenden Menschen Wajda der Fall ist.

Forsa-Umfrage zur Meinungsfreiheit in der Türkei bestätigt die Forderungen des Deutschen Börsenvereins

Hubertus von Bramnitz

Kassel (Weltexpresso) - Über zwei Drittel der Menschen in Deutschland sprechen sich für stärkere Kritik an Verletzungen der Meinungs- und Pressefreiheit in der Türkei aus . Das hat eine Umfrage von Forsa im Auftrag des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ergeben, währenddessen bisher 80.000 Unterzeichner bei Online-Petition #FreeWordsTurkey unter www.freewordsturkey.de/petition mitgemacht haben.

 ZDF überträgt Mittwochnacht live das dritte TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump

Kurt Hessen

 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Tatsächlich haben Redaktionsmitglieder schon die beiden ersten Fernsehduelle - gottseidank ohne Schwert - in nächtlicher Frühe an den Bildschirmen original verfolgt. Beim zweiten Mal konnte man kaum glauben, was man von Seiten Trumps hörte und was sich Hillary Clinton lächelnd anhörte.