Serie: Die heute anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 1. März 2012, Teil 1

 

Romana Reich

 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) –Nach der Berlinale und der Oscarverleihung hat der Zuschauer und auch der Filmkritiker oft das Gefühl, es liefen Filme an, die er schon kennt, denn die Berichterstattung über manche Filmen ist so breit und wiederholt, daß man das auch wirklich glauben kann. DIE  EISERNE  LADY  gehört dazu. Dokumentarfilme sagen allerdings mehr über die Leute aus, als fiktive Filme uns dies glauben machen!

Die 84. Oscarverleihung am 26. Februar 2012 in Los Angeles

 

Romana Reich

 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Doch, doch, der wichtigste Oscar ist jährlich der, der für den Besten Film verliehen wird. Das hat auch wirtschaftliche Gründe, denn dann gehen die Leute noch eher ins Kino, wenn er als bester Film gepriesen wird. Bei THE ARTIST kommen noch die Oscars für Beste Regie durch Michel Hazanavicius, Bester Hauptdarsteller, Kostüme und Musik hinzu.

Serie: Die heute anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 23. Februar 2012, Teil 1

 

Romana Reich

 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Kein Wunder, daß Filmverleihe die Gunst der Stunde nutzen und direkt nach den Vorführungen im Wettbewerb der Berlinale einzelne Filme sofort in Deutschland anlaufen lassen. Vorher darf es nicht sein, dann sind diese Filme nicht mehr wettbewerbsfähig

Serie: Die heute anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 23. Februar 2012, Teil 2

 

Romana Reich

 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Der Titel gibt genau die Bandbreite der folgenden Filme wieder. Denn von einem sagenhaften Wissenschaftler und Liebhaber wird berichtet, den man kaum unter die Erde bekommt, und einer fiesen und absolut erfolglosen potentiellen Beischläferin, der man alles Schlechte wünscht.

Die Verteilung der Bären zur 62. Berlinale 9. bis 19. Februar 2012

 

Claudia Schulmerich

 

Berlin (Weltexpresso) – Wohl nur  für uns keine Überraschung, die Auszeichnung mit dem GOLDENEN BÄREN für die beiden alten italienischen Regisseurbrüder Taviani und ihr Gefangenenschauspiel CÄSAR MUSS STERBEN (vgl. WPO Beitrag Berlinale 5/25) als BESTER FILM.