Serie: 60jähriges Thronjubiläum von Elizabeth II. am Montag, 6. Februar 2012, Teil 2/3

Claudia Schulmerich

London (Weltexpresso) –Anders als ihr Vater, der Albert hieß, sich aber dann zu Georg VI. machte, legte die junge Königin sofort fest, daß sie auch als Königin Elizabeth bleibe, eben die II. Das natürlich hatte den zuvorigen Premierminister und wichtigen Labourvertreter Attlee motiviert, mit ihrem Regierungsantritt den der Regierungszeit der ersten Elisabeth zu verbinden: „Laßt uns hoffen, daß wir den Beginn einer neuen Elisabethanischen Ära erleben, nicht weniger berühmt, als es die erste war.

Serie: 60jähriges Thronjubiläum von Elizabeth II. am Montag, 6. Februar 2012, Teil 1/3

Claudia Schulmerich

London (Weltexpresso) – Wir sind in London, aber die Queen nicht, für die um 12 Uhr die Kanonenschüsse im Hyde Park abgegeben wurden. Unüberhörbar und doch schnell vorbei im Lärm dieser Großstadt. Nicht aber im Gedenken dieser 60 Jahre, die England seiner Königin dankbar zumißt, die sich – wie immer im Winter – auf Schloß Sandrigham aufhält, auch wenn die Touristen den um die Ecke gelegenen Buckingham Palast mitsamt seiner Wachablösung für den gegenwärtigen Königinnenwohlsitz halten.

alltours Mitarbeiter können sich über Bonussumme von mehr als 1 Million Euro freuen


Siegrid Püschel


Köln (Weltexpresso) – Es war nicht die frohe Botschaft zum Fest, sondern die gute Botschaft zum Neuen Jahr für seine Beschäftigten von alltours flugreisen und BYE.bye: Willi Verhuven, Geschäftsführer und Eigentümer, gab beim Neujahrsempfang für seine Belegschaft bekannt, die Bonussumme gegenüber dem Vorjahr zu verdoppeln. Das bedeutet, daß mehr als eine Million Euro den 490 Mitarbeitern im Februar als Leistungsprämie zusätzlich zum Gehalt ausgezahlt werden.

Ägypten: Das offizielle Partnerland der ITB Berlin vom 7. bis 11. März 2012, Teil 2

 

von Gerhard Wiedemann und Siegrid Püschel

 

Die Pyramiden von Gizeh (Weltexpresso) – Amr El Ezabi, Chairman  Egyptian Tourist Authority, ging während der Pressekonferenz vor den Pyramiden darauf ein, was sich für Ägypten mit dem Berliner Auftritt verbinde. Bei einer Besucherzahl von rund 170 000 ist die ITB weltweit „eine ideale Plattform und einzigartige Möglichkeit, Deutschland und der Welt das versifizierte touristische Portfolio der Ganzjahresdestination Ägypten zu präsentieren.“

Serie: Abu Dhabi und Dubai – Trendstädte im Mittleren Osten (2/2)

 

Eric Weber

 

Hof (Weltexpresso) - Wir erinnern uns zurück. Es war im Jahre 1971. Die sechs Emirate Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ajman, Fujairah und Umm al-Qaiwain schließen sich zu den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zusammen. Hauptstadt ist Abu Dhabi City, erster Staatspräsident wird Scheich Zayed von Abu Dhabi, neben Scheich Rashid von Dubai die treibende Kraft des Föderationsprozesses. 1972 tritt das Emirat Ras al-Khaimah bei. Bahrain und Qatar gründen jeweils einen eigenen Staat.