Bildschirmfoto 2021 07 08 um 00.44.25Isaac Herzog ist der zweite israelische Staatspräsident der gleichen Familie in Folge

Jacques Ungar

Jerusalem (Weltexpresso) - Isaac «Boogie» Herzog ist am Mittwoch Nachmittag nicht nur als elfter israelicher Staatspräsident vereidigt worden, sondern wird diesen Posten auch als dritter «Sabra» (in Israel geborene Person) versehen. Herzog ist der erste israelische Staatspräsident, der nach der Gründung des Jüdischen Staates zur Welt gekommen ist.

beirut 152 2400x1350Das Hilfsangebot des israelischen Verteidigungsministers, dem Nachbarn im Norden aus seinen Problemen zu helfen, dürfte dort auf wenig Gegenliebe stoßen

Jacques Ungar

Tel Aviv (Weltexpresso) - Wir stehen bereit, um dem Libanon aus seinen Wirtschaftsproblemen zu helfen». Dieses grosszügige Angebot, das der israelische Verteidigungsminister Benny Gantz formuliert hat, dürfte in Beirut als billige Propaganda des reichen Nachbarn aus dem Süden abgetan werden.

Frankfurt begeht nach Corona-Unterbrechung deutsch-israelischen Freundschaftstag

Helga Faber

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Die Freundschaft zwischen Deutschland und Israel ist besonders. Einerseits charakterisiert durch die Verbindung zu dem pulsierenden, demokratischen Staat mit seiner vielfältigen Gesellschaft sowie der Jahrtausende alten jüdischen Geschichte, andererseits geprägt durch die deutsche Schuld und die Schoah. Daher war es für Oberbürgermeister Peter Feldmann ein Moment der Freude, nach Corona-bedingter Pause wieder den jährlichen deutsch-israelischen Freundschaftstag zu begehen.

Bildschirmfoto 2021 07 07 um 08.51.18Der Staat Israel und die Republik Südkorea haben am Dienstagmorgen das gegenseitige Austauschabkommen über den vorhandenen Impfstoff-Vorrat unterzeichnet

Jacques Ungar

Tel Aviv (Weltexpresso)  - Das wird die effiziente Nutzung des gegenwärtigen und künftigen Vorrats an Covid-19-Impfstoff beider Staaten erleichtern. Gemäss dem Abkommen wird Israel unverzüglich rund 700'000 Ampullen Impfstoff der Marke Pfizer nach Südkorea überstellen zwecks Impfung der Landesbevölkerung gegen den Covid-19. Das gestattet die Impfung der Landesbevölkerung bis Ende Juli.

Bildschirmfoto 2021 07 06 um 01.46.02Spekulationen über eine mögliche Rückkehr von Salam Fayyad

Jacques Ungar

Tel Aviv (Weltexpresso) - Ein Artikel der «Jerusalem Post» vom Montag birgt einigen regionalen Explosivstoff in sich. So liest man in dem Artikel von Khaled Abu Toameh unter anderem: «Ein kürzlicher Dreitage-Besuch im Gazastreifen von Salam Fayyad, des ehemaligen Premierministers der Palästinensischen Behörde (PA) hat Spekulationen dahingehend ausgelöst, dass er eine Rückkehr plane und dran denke, einer neuen palästinensischen Einheitsregierung vorzustehen.