deutsch piperBuchvorstellung und Gespräch mit dem Autor Roland Kaehlbrandt am 18. Oktober im Frankfurter Arkadensaal

Roswitha Cousin

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Mark Twain hat einmal gesagt, das Leben sei zu kurz, um Deutsch zu lernen. Deutsche Sprache, schwere Sprache? Ganz falsch! Das neue Buch von Roland Kaehlbrandt zeigt anhand von zehn sympathischen und handfesten Vorzügen, wie gut die deutsche Sprache gebaut ist und wie zugänglich sie ist. Das Buch lädt ein zu einem Streifzug durch die liebenswerten, aber auch überaus nützlichen Eigenschaften einer alten und zugleich hochlebendigen großen Sprache.

haus der Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen startet Tour durch NRW. Erste Station ist die Europastadt Aachen, 14. bis 23. Oktober 

Günther Winckel

Düsseldorf/Aachen (Weltexpresso) - Das Haus der Geschichte NRW fragt: Was macht Nordrhein-Westfalen aus? Welche Geschichten prägen unser Land in den unterschiedlichen Regionen? Auf der Suche nach der Geschichte unseres Landes besucht das Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen mit seiner Ausstellung „MuseumMobil. Wir suchen Ihre NRW-Geschichte“ in den kommenden Jahren alle Kreise und kreisfreien Städte in Nordrhein-Westfalen.

ukrainisches abc„Sprache als Identität“ am 20. Oktober im Buchmessegespräch mit Marjana Gaponenko, Nicole Pfister Fetz und Nina George

Katharina Klein

Brüssel/Berlin(Weltexpresso) - Die internationale Übersetzungsinitiative #FreeAllWords wirbt auf der Frankfurter Buchmesse (19.-23. Oktober) um Unterstützung.  Das internationale Unterstützungsprojekt des European Writers’ Council (EWC) für belarussische und ukrainische Autoren lädt am 20. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse zum Gespräch und Pressetermin ein.

PiFT Eroffnungsreden Schauspielhaus 22 09 29 NOICREW 0030 11.000 Besucher beim 11. Festival Politik im Freien Theater in Frankfurt am Main

Redaktion

Bonn/Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Am 8. Oktober ging die 11. Ausgabe Politik im Freien Theater in Frankfurt am Main zu Ende. In diesem Jahr stand das Festival unter dem Motto „Macht.“ mit der Doppelbedeutung zwischen Herrschaft und Aktion.

wolhynienTagung: Neue Perspektiven und Ansätze zur Erforschung der wolhyniendeutschen (Zwangs-)Migration, 16.–18. Oktober 2022

Felicitas Schubert

Berlin (Weltexpresso) - Die Tagung wird veranstaltet von der Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen und dem Wolhynien Umsiedlermuseum Linstow mit einem Vortrag des Deutschen Kulturforums östliches Europa in