hr ein tag im hr 100 t 1529595857013 v 16to7 retinaAktion "Ein Tag im hr – wir sind deins" zum ersten Mal 

Helga Faber

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Die die der Hessische Rundfunk (hr) in diesem Jahr zum ersten Mal ausgerichtet hat, war ein voller Erfolg. Unter rund 600 Bewerberinnen und Bewerbern aus ganz Hessen wurden 50 ausgewählt, die in den Programmen mitgearbeitet haben: ob bei Fernsehdrehs, Hörfunkreportagen, Nachrichten oder Börsenanalysen.

a Karin Giersch Renate von MetzlerEhrensenatorinnen der Goethe-Universität Renate von Metzler und Karin Giersch sammeln Spenden in Höhe von 170.000 Euro für ein neuartiges Labor zur Krebsbekämpfung

Katharina Klein

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Ein Benefizkonzert der Ehrensenatorinnen der Goethe-Universität zum 100-jährigen Jubiläum der Vereinigung von Freunden und Förderern hat bereits vor Beginn einen Spendenerlös von 150.000 Euro für das Frankfurt Cancer Institute erbracht. Während des Konzerts erhöhte sich die Summe schon auf 170.000 EURO.

med schmerzmittelDeutsche Schmerzgesellschaft e.V. begrüßt Verordnung als richtigen Ansatz zum Verbraucherschutz

Hubertus von Bramnitz

Berlin (Weltexpresso) – Am letzten Freitag entschied der Deutsche Bundesrat in seiner Plenarsitzung unter Top 38 über die Analgetika-Warnhinweis-Verordnung (AnalgetikaWarnHV), mit der in Zukunft auf den Verpackungen von nicht-rezeptpflichtigen Schmerzmedikamenten einheitlich ein Warnhinweis aufgebracht werden muss.

cgrune apothekeGoethe-Uni beteiligt sich an Woche der Botanischen Gärten

Cordula Passow

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Bei Wissensdurst fragen Sie Ihren Gärtner oder Botaniker! Gelegenheit dazu gibt es vom 9. bis 17. Juni 2018 in über 40 Botanischen Gärten in ganz Deutschland und Österreich. Unter dem Motto „Die Grüne Apotheke – vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“ stehen Arzneipflanzen im Mittelpunkt der diesjährigen Woche der Botanischen Gärten. Frankfurt ist mit zwei Arzneipflanzengärten vertreten, dem im Wissenschaftsgarten der Goethe-Universität und dem im botanischen Garten der Stadt Frankfurt.

S pbulicBundesregierung macht Public-Viewing anläßlich der Spiele in Russland möglich

Helga Faber

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Die Bundesregierung hat sich – wie bei den vergangenen Fußballeuropa-/Weltmeisterschaften auch – dazu entschieden, öffentliche Fernsehdarbietungen in Sommer- sowie Wirtschaftsgärten auch anlässlich der WM 2018 in Russland zu ermöglichen und eine entsprechende Verordnung erlassen.