ll grippeimpfungInfluenzaimpfung zur Herzinfarktvorsorge: Impfung ähnlich effektiv wie Rauchstopp

Kerstin Küfner

Köln (Weltexpresso) - Noch rollt die Grippewelle nicht – doch dass sie auch diesen Winter kommen wird, steht außer Zweifel. Meist steigen zu Beginn des neuen Jahres die Infektionen sprunghaft an. Die beste Zeit für die Impfung gegen Influenza sind die Monate Oktober und November. Denn bis der Immunschutz vollständig aufgebaut ist, vergehen etwa 14 Tage. Die Impfung schützt nicht nur vor der Grippe selbst, sondern senkt auch das Risiko von Folgeerkrankungen.

med diabetes 2Ältere Patienten müssen individuell geschult und behandelt werden

Hubertus von Bramnitz

Berlin (Weltexpresso) - Zwanzig Prozent der 75- bis 80-Jährigen in Deutschland sind an Diabetes mellitus erkrankt; in Pflegeheimen sind etwa 30 Prozent der Bewohner betroffen (1). In den nächsten Jahren wird die Anzahl der Betroffenen weiter ansteigen. Die Schulung und Behandlung von älteren Diabetes-Patienten wird daher immer wichtiger.

F Kochtalent 2018 Frank Fiebig Lohninger Mangold Saward copyright Stadt FrankfurtWarum wieder einmal nur Herren da vorne sitzen, ist eigentlich von gestern - im Palmengarten

Roswitha Cousin 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Bei der ausverkauften Veranstaltung „Kochtalent 2018“ am Montag, 22. Oktober, im festlichen Ambiente des Palmengarten Gesellschaftshauses zeigten Frankfurter Nachwuchsköche (wie Sie sehen, gibt es ja auch keine Nachwuchsköchinnen) , wie vielfältig, spannend und kreativ Kochen ist.

med diabetis2Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland e.V. (VDBD) fordert die Umsetzung verhältnispräventiver Maßnahmen 

Cordula Passow

Berlin (Weltexpresso) - Eine Massenerkrankung: Etwa 6,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Diabetes mellitus, davon sind mehr als 95 Prozent an einem Typ-2-Diabetes erkrankt (1). Ursachen für das Entstehen eines Diabetes Typ 2 sind vor allem eine ungesunde Ernährung und zu wenig körperliche Bewegung. Die Vereinten Nationen haben sich die Prävention und Kontrolle von nichtübertragbaren Krankheiten, zu denen auch Diabetes zählt, auf die Agenda geschrieben.

med lebererkrankungen ernaehrungBis zu 40 Prozent mehr Leberkarzinome entdecken – dank Ultraschallverfahren mit kombinierten Bluttests

Hubertus von Bramnitz

Berlin (Weltexpresso) -  In Deutschland erkranken jährlich circa 9000 Menschen an Leberkrebs – und die Häufigkeit der Erkrankung nimmt deutlich zu. In den vergangenen 35 Jahren hat sich die Zahl der Neuerkrankungen verdoppelt. Ein gängiges Verfahren zur Diagnose dieser Erkrankung ist die Ultraschalluntersuchung: Mithilfe der modernen Sonografie lässt sich gutartiges Gewebe sehr exakt von bösartigem unterscheiden.