opSerie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 5. Januar 2023, Teil 2

Redaktion
     

London (Weltexpresso)  – OPERATION FORTUNE vereint, nach ihrer jüngsten Zusammenarbeit zum Thriller Cash Truck, ein weiteres Mal Guy Ritchie und Jason Statham. Ihr gemeinsamer Weg begann bereits vor 24 Jahren mit Bube Dame König Gras, Guy Ritchies Regiedebüt und Beginn von Jason Stathams Kinokarriere. Sie schlossen sich für die gefeierte Krimikomödie Snatch: Schweine und Diamanten erneut zusammen, bevor sie 2005 mit Revolver zum dritten Mal ein Team bildeten. Statham und Ritchie blieben enge Freunde, fanden aber erst 2021 für Cash Truck wieder die Zeit für einen gemeinsamen Film. 

op1

Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 5. Januar 2023, Teil 1

Redaktion
     

London (Weltexpresso)  –  Zu den Höhepunkten der Produktion gehörten Dreharbeiten in der Türkei, insbesondere in einem Hotel, das Produktionsdesigner Martyn John in Simmonds' palastartige Behausung verwandelte. „Die Villa basiert auf dem Ishak Pasha Palace in der Türkei, aber da wir nichts Vergleichbares finden konnten, haben wir ein Hotel in Simmonds Operationsbasis verwandelt. Als Hauptmotiv fungiert sein Büro, das eigentlich die Hotelrezeption ist. Mir gefiel die Kuppel besonders, weil sie wunderbar zur Architektur des Palastes passt. Simmonds hat einen Schreibtisch in der Mitte, den ich an Mussolinis Büro angelehnt habe. Sogar die Korridore wurden aufwendig verkleidet, da wir uns im Palast viel hin und her bewegen, während unsere Charaktere versuchen, Gegenstände zu finden oder Simmonds' Sicherheitssystem zu hacken."

Jumanji TV1TV-Tipp für Donnerstag, 5. Januar 2023 bei VOX

Margarete Frühling

München (Weltexpresso) - Spencer (Alex Wolff), Fridge (Ser’Darius Blain), Bethany (Madison Iseman) und Martha (Morgan Turner) müssen an ihrer Highschool nachsitzen und werden vom Schulleiter dazu verdonnert, in einem Aufsatz über ihr Leben nachzudenken und sollen nebenbei den Keller der Schule von Gerümpel befreien.

BelleSebastian1Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 5. Januar 2023, Teil 6

Margarete Ohly-Wüst

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Sebastian (Robinson Mensah Rouanet) ist 10 Jahre alt und lebt mit seiner allein erziehenden Mutter Cécile (Caroline Anglade) in Paris. Jetzt hat er, um einem anderen Jungen zu helfen, wieder mal über die Strenge geschlagen. Seine Mutter, die dringend zu einem Termin nach Prag muss, fragt deshalb ihre Schwester Noémie (Alice David), ob Sebastian bei ihr den Sommer verbringen kann.

Bildschirmfoto 2023 01 03 um 00.04.27

Der Film von Marie Noelle auf DVD seit dem 25. November 2022 bei lighthouse

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Der Film ist viel zu schön für das dann doch traurige Leben von Heinrich Vogeler (Johann Heinrich Vogeler * 12. Dezember 1872 in Bremen, † 14. Juni 1942 im Kolchos Budjonny bei Kornejewka, Karaganda, Kasachische SSR), der mit so vielen Hoffnungen begonnen hatte und eine der Säulen der von ihm mitgegründeten Künstlerkolonie Worpswede war. Sind das heute noch Stichworte, die jeder versteht? Worpswede?
Von den Erstgründern 1889 ist heute Otto Modersohn vielleicht nur noch deshalb bekannt, weil seine früh verstorbene Frau Paula Modersohn-Becker eine der mit Recht berühmtesten Malerinnen unserer Zeit wurde.