"Die Biene Maja" fliegt am 9. September wieder los: ZDF und Studio 100 produzieren zweite Staffel der Animationsserie in 3D-Optik

Roman Herzig

Köln (Weltexpresso) - Das ZDF und Studio 100 produzieren derzeit eine zweite Staffel der Animationsserie "Die Biene Maja". In 52 neuen Folgen erlebt Maja viele Abenteuer mit ihren Freunden und meistert erneut große Herausforderungen. Durch die moderne CGI-Technik werden die Geschichten zeitgemäß und temporeich in einer wunderbaren Kulisse ins Bild gesetzt.

Filmplus - Festival für Filmschnitt und Montagekunst vom 21. – 24. Oktober 2016 in Köln
 
Katharina Klein

Köln (Weltexpresso) - Nach Bekanntgabe der 15 Nominierungen für den Schnitt Preis 2016 stehen nun Hommage und Gastland-Reihe von Filmplus 2016 fest: Das Kölner Montagefestival ehrt die deutsche Editorin Ursula Höf mit dem mit 3.000,- Euro dotierten Geißendörfer Ehrenpreis Schnitt und widmet dem Nachbarland Frankreich seine diesjährige Gastland-Reihe.

Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 1. September 2016, Teil 3

Claudia Schulmerich

Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 8. September 2016, Teil 7

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Wir hatten diesen Film schon für den 1. September angekündigt. Da er aber erst heute anläuft, hier noch einmal unsere Rezension, weil wir ihn ausgesprochen gelungen finden. Die Redaktion

Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 8. September 2016, Teil 1

Margarete Frühling

München (Weltexpresso) - 1919 in Westaustralien: Tom Sherbourne (Michael Fassbender) sucht als traumatisierter Kriegsveteran einen Job als Leuchtturmwärter auf der einsamen Insel Janus Rock, eine halbe Tagesreise entfernt von der Insel Point Partageuse.

Serie: Die anlaufenden Filme in deutschen Kinos vom 8. September 2016, Teil 4 

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Das passiert einem auch nicht oft, daß man fast von Anfang an weiß, wie der Film weitergehen wird, wie er – hoffentlich - enden wird, und doch gespannt und anteilnehmend das Geschehen verfolgt und den beiden Protagonisten, dem Landarzt und seiner neuen Kollegin buchstäblich alles Gute wünscht.